Das Hospiz Karl Josef in Freiburg

ist eine stationäre Einrichtung für die Stadt Freiburg sowie die
Landkreise Breisgau-Hochschwarzwald und Emmendingen und
als mildtätige, gemeinnützige GmbH anerkannt.

Träger des Hospiz ist die Hospiz Karl Josef gGmbH.
Gesellschafter sind:

der Regionalverbund kirchlicher Krankerhäuser gGmbH
mit den Häusern in Freiburg:

St. Josefskrankenhaus
Loretto-Krankenhaus

und in Waldkirch

Bruder-Klaus-Krankenhaus

sowie die Familie Leibinger.
Impressum